Produkte

Servo-Hydraulische Pressen

HQE-System

Umwälzen statt Nachsaugen!

Umwälz-Systeme HQE erreichen hohe Eilgeschwindigkeiten durch

ihr 3-Kammer-System und Super-Differential-Schaltung i = 6:1

                                                                      Volumen:

Kammer 1 → Kolbenraum                       Kolbenraum .... → 6/6
Kammer 2 → Ringraum                            Ringraum ........ → 4/6
Kammer 3 → Eilrücklaufraum                 Eilrücklaufraum → 1/6

Umwälzvolumen → 4/6 + 1/6 = 5/6 (Super-Differentialschaltung)
Volumen durch Pumpe 1/6 → 5/6 + 1/6 = 6/6 für Eilvorlauf
Pumpe fördert frisches Öl in den Kolbenraum beim gesamten Hub.
2/6 = 1/3 werden bei jedem Hub ausgetauscht.

Kein Hin- und Herschieben der Ölsäule in den Rohren, bei kleinen Hüben, und langen Rohrleitungen.

Im Krafthub fließen 4/6 + 1/6 = 5/6 über den Eilrücklaufanschluß ab. Für den folgenden Eilrücklauf wird nur 1/6 gebraucht. 4/6 = 2/3 fließen über Rücklauffilter in den Tank.

Relativströmung durch Pilgerschritt-Strömung (5/6 vor, 1/6 zurück)


Vorteile des Umwälz-Systems HQE

Sanfter Übergang von Eilhub auf Krafthub:

Einfache und schnelle Umschaltung von Eilvorlauf auf Krafthub und umgekehrt, auch mehrmals bei entsprechender Hublänge.

Hoher Wirkungsgrad durch:

Moderne leichtlaufende Dichtungen, kleinere Ölströme und höhere zulässige Strömungsgeschwindigkeit 7-12 m/s, kleinere Rohr-Ø. (Nachsaug-Strömungsgeschwindigkeit max. 2.5 m/s, große Nachsaugrohre)

Keine Kavitationsschäden durch Unterdruck:

Moderne Pressentechnik von Lemacher Hydraulik verzichtet auf Kavitationsschäden durch Nachsaug-Zylinder und Füllventile mit dem Umwälzprinzip von Lemacher Hydraulik®

Schnittschlagdämpfung ohne zusätzliche Aufbauten:

Wirkungsvolle Schnittschlagdämpfung über Ringraum von 4/6 sehr effektiv.

(Bei Nachsaugzylindern mit Ringraum von 1/6 ist die Schnittschlagdämpfung, so nicht möglich).

Kurzhub problemlos möglich:

Kurzhub 6/6 - 5/6 ohne Eilgang in beide Richtungen (vor 6/6; zurück 5/6)

Große Rückhubkraft:

Verstärkte Rückhubkraft 5/6, das Flächenverhältnis ist anpassbar.

Schwebende Stößelplatte:

Gewichtsausgleich von Stößelplatte und Oberwerkzeug. Keine Senkbremse, geringe Ölerwärmung, minimaler Energieverbrauch.

Stabiler Pressenrahmen:

4-Säulen Gestell mit Biegesteifen Ecken führt zu einer hohen Präzision, auch bei außermittigen Belastungen.

Kompakte Bauweise:

Das HQE-System erlaubt eine kleiner Ölmenge für den Betrieb und kleiner Rohrleitungen und Ventile für alle Funktionen.

Energieeinsparung förderfähig:

Die Energieeffizienz des HQE-Systems und die zusätzlich gewonnen schnelleren Taktzeiten ermöglichen es eine sehr hohe und förderfähige Energieeffizienz zu erreichen.

 

Der Umwelt zuliebe

energiesparende Produkte von Lemacher Hydraulik®

 

Lemacher Hydraulik®, seit 1973 – Erfinder des HQE-Umwälz-Zylinders-Systems 

LEMACHER HYDRAULIK® | Richard-Klinger Strasse 4 | 65510 Idstein